melde mich ab - hier kümmert sich eh keiner



ich werde mich wohl abmelden, wollte euch aber ein kurzes feedback geben, warum:

1.) fühle ich mich mit fregen und problemen allein gelassen. ab und zu antwortet mal ein user, auch bei anderen leuten (sie den thread wo es um nichterhaltene punkte geht) sehe ich, dass sie einfach im stich gelassen und mit irgendwelchen floskeln beschwichtigt werden. ändern tut sich aber nichts.

2.) das forum ist ja schön und gut, aber was bringt es, wenn sich keiner drum kümmert? hier sind so viele ideen und vorschläge gemacht wurden und oft wurde nich einmal reagiert! es verlangt ja keiner, dass das alles umgesetzt wird, aber eine kurze reaktion, ja zumindest mal durchlesen sollte schon drin sein! ganz unabhängig davon, ob die antowrt nun "können wir leider nicht umsetzen" oder "ja, kann man mal drüber reden" lautet.

3.) die turniere! ich habe 10 pferde, versorge sie täglich, gebe reitstunden, mache kutschfahrten, schreibe berichte, kaufe ausstattung... und noch nicht ein turnier gewonnen! und andere... schon 12 mal oder so. da kann mir keiner sagen, dass das nach dem zufallsprinip geschieht, oder sin die, die öfter gewonnen haben schon seit 12 jahren hier un gewinnen 1x im jahr=

4.) das beurteilungssystem. völlig ungerechtfertigte schlechte noten sollten von oderatoren gelöscht werden. da nimmt man sich die zeit und macht sich die mühe nen spitzenbericht zu schreiben und bekommt dann 100 Geld dafür, weil irgendwer nen furz quer sitzen hat und hier rumstänkert.

wenn diese drei punkte sich ändern würden, fände ich es toll und würde blaiben. aber ich bezweifele, dass dies hier irgendwer liest.

lg aurelie
Hi Aurelie!

Du hast bestimmt recht wenn du meinst dass das Forum hier ein bisschen eingeschlafen ist und sich kaum einer darum kümmert! Ich kann mich an Zeiten erinnern in denen hier tagtäglich die "Hölle" los war!
Allerdings kann man hierfür niemanden einen Vorwurf machen wenn hier nichts mehr los ist!

Bezügl. dem Turniersystem bin ich seit 5 Monaten dabei die Ergebnisse zu speichern, auswerten und hier rein zu stellen (was übrigens zeitaufwändig ist). Admin. Thomas hat sich auch schon darum gekümmert und das System geändert, wobei ich noch nicht felsenfest davon überzeugt bin, dass es nun wirklich einwandfei funktioniert - dafür muss ich es einfach noch einige Zeit beobachten!

Bei Punkt 4 bekommst du meine vollkommene Unterstützung! Moderatoren sollten schlechte Bewertungen löschen können!

Na ja, und wenn du Fragen hast kannst du dich natürlich auch gerne an mich über Pinnwandeintrag auf meinem Hof (Reitstall Gutshof) wenden!


Ich hoffe doch, dass du deinen Account nicht gleich löscht und genau so wie ich auf ein paar Änderungen wartest! Augenzwinkern


LG, Spring! Wink
Ich will dich jetzt wirklich nicht zusätzlich "schlecht machen" oder sowas,aber bei den paar Turnieren die stattfinden und den ganzen Höfen die noch rumliegen ist es doch wohl kein Wunder,das nicht jeder gewinnen kann?

Stimme dir aber in allen anderen Punkten zu...

@Spring:
Das mag ja sein,aber man merkt als einfacher User gar nichts davon.

GVLG elo/Funnygirl1 Wink
@elo:
Wovon merkt man nichts? Kopf kratz
Und ich hoffe doch dass es hier keine Unterschiede zwischen "einfache User" und "normale" User gibt! Augenzwinkern


LG, Spring! Wink
Hey Aurelie,
ärger dich nich darüber das andere deinen Bericht schlecht bewerten, freu dich lieber über die guten Bewertungen (ich weiß das das manchmal echt schwer ist, aber es giebt immer Leute die blöd sind).
Dafür giebt es hier aber auch echt nette Leute die auch mal eine Urlaubsvertretung für einen machen.
Hm ich finde das das Forum recht gut besucht ist, bin zb. fast jeden Tag da.^^
Und was ich noch sagen wollte soweit wie ich das weiß machen die Leute (Admins und Mods) das alles freiwillig und unentgeltlich, also haben sie auch noch einen Job, eine Familie, Freunde evtl. noch Tiere und einen Haushalt und das allein ist extrem Zeitintensive, auch das sollte man sich immer vor Augen halten.
Also nicht allzu böse sein, genieß einfach die schönen Seiten
Aber danke für dehn Beitrag, das sind mal alle schlechten dinge auf einen Blick ^^

Lg Gut Aalea
natürlich ärgere ich mich über schlechte bewertungen, wenn sie völlig unberechtigt sind. man macht sich mühe, nimmt sich zeit und dann sowas!

und das mit den moderatoren... kla haben die ein privatleben, aber wenn man sooo wenig zeit hat, soll man sich halt nicht dazu melden oder noch weitere moderatoren suchen. in anderen foren klappt das ja schließlich auch!

ich hab jetzt mal ne urlaubsvertretung eingestellt, weil ich im moment einfach keine lsut mehr habe. wenns nach den 3 wochen immernoch so ist, wovon ich mal schwer ausgehe, bin ich wirklich weg. es gibt ja noch andere, wesentlich belebtere pferdespiele im internet. hier das ist wie mit den ganzen VRHs, die werden in windeseile hochezogen, und nach ner weile ist es dann langweilig, zu zeitaufwändig etc. und die ganzen mitglieder müssen drunter leiden!
@ Aurelie:
Wie oft bekommst du denn wirklich schlechte Bewertungen?
Ich habe im letzten Jahr ca. 300 Berichte geschrieben wovon maximal 10 % einen schlechteren Schnitt von 1,6 hatten. Und von diesen 10 % waren vielleicht gerade einmal 1/4 wirklich ungerechte Bewertungen!

Mich stört dies nicht sonderlich, schließlich wird es immer und überall Neider geben welche einem eine schlechte Bewertung reindrücken wollen.

Zwar wäre es schön wenn Moderatoren solch schlechte Bewertungen löschen könnten, doch würde ich mir dies nicht so sehr zu Herzen nehmen!


Bezügl. Moderatoren wäre ich auch einmal stark dafür dass für diesen Job neue gewählt werden zumal von den "alten" nur noch Tinkerle und hin und wieder Martina anwesend sind.
Denn so erweckt es hin und wieder wirklich den Anschein, dass sich hier keiner kümmert! Und dies soll ganz bestimmt kein Vorwurf den Moderatoren gegenüber sein, ich weis dass diese ein Privatleben haben und sich vermutlich über Unterstützung hier im Forum freuen würden.


LG, Spring! Wink
Zitat:
Original von Spring
Bezügl. Moderatoren wäre ich auch einmal stark dafür dass für diesen Job neue gewählt werden
zumal von den "alten" nur noch Tinkerle und hin und wieder Martina anwesend sind.


Ich möchte ihr niemandem zu nahe treten oder seinen Job aberkennen, aber da muss ich eindeutig zustimmen. Es ist schade, dass das Forum fast ausgestorben ist - nicht nur die Mods sondern auch einige User sollten sich angesprochen fühlen. Vermisse einige von ihnen =( Es wäre durchaus vernünftig, Neue Moderatoren zu wählen, da einige sicherlich Erfahrung und Zeit haben, dieser Verantwortung gerecht zu werden.

Natürlich kann ich es nachvollziehen, dass einige Moderatoren nicht alle Beiträge beantworten können aber mehrere Rückmeldung und Statement(-s),wären nicht schlecht. Es ist auch klar das man nicht 24h anwesend sein kann, aber im Moment empfinde ich es ebenfalls als Vernachlässigung. Zumindest würde dann auch einige User wissen woran sie sind, bezüglich ihren Fragen etc.

Kann mich noch zu gut an die "alten" Zeiten erinnern - die noch nicht einmal so lange her sind - da war täglich was los.
Und obwohl diese Diskussion mittlerweile vom eigentlichem Thema abweicht möchte ich noch einmal hinzufügen, dass ich auch der Meinung bin dass jene Moderatoren, welche noch anwesend sind, ihre Arbeit hier sehr gut machen und ich sehr gut verstehen kann, dass dies für einen einzigen Mod einfach zu viel ist bzw. dieser das ganz freiwillig macht und sich nicht täglich verpflichtet fühlen soll hier nach dem Rechten zu sehen!

Vielleicht möchte Tinkerle dazu Stellung nehmen und uns ihren Standpunkt mitteilen!? Augenzwinkern


LG, Spring! Wink
@Spring:
Also,richtige Unterschiede gibt´s zwar nicht,nur das manch ein Erwachsener User (oder User der sich auf erwachsen spielt^^) noch so kindisch ist und sein Alter mit Weisheit verwechselt...

Hatte z.B. einmal eine...Diskussion per PW mit i-einer Yvonne,die sich auf 22 gespielt hat,und die hat ständig versucht mit ihrem "Kindchen,was willst du?" - Gehabe zu nerven oda was weiß ich...
Sry,aba sowas haben alle die ich kenne zuletzt mit spätestens 7 Jahren gemacht! großes Grinsen

Oder eben für einen normalen Mitspieler wird das Spiel auf Dauer zu anspruchslos...

Es gibt keine richtigen Ziele(schätze mal,das die neue Version...ungefähr 2013 rauskommt..?) ,Preise bei neuen Versionen werden nicht wirklich verteilt,es gibt keine richtigen Bonuse oder Ereignisse oder wenigstens neue Pferderassen,und selbst wenn es nur eine wäre..
Es gibt mittlerweile schließlich genug Websites,die gerne ihre Pferdebilder kostenlos zur Verfügung stellen?(z.B. slawik,am besten mit Absprache per Mail)

LG Wink
Mir ist es eigentlich egal, wann die neue Version raus kommt. Ich finds nach wie vor noch immer eines von den besten Spielen. Das sinnvolle finde ich halt einfach, dass man die Berichte veröffentlichen kann. - Die Leute die sich einfach nicht an die Regeln halten und alles aus Spass versauen, sind ausgeschlosse - aber ohne die währe es doch langweilig. Klar können sie einem auf den Wecker gehen, aber was solls. Solche Leute gibst immer in den der Gesellschaft. Zweitens finde ich es gut, das man nicht mit "richtigem" Geld spielen und sich so einen besseren Platz erzielen kann. Man muss es sich verdienen. Die Verschuldung ist kleiner und man zockt dann auch nicht tagtäglich.

Ehrlich gesagt weiss ich nicht was alle haben. Habt ihr euch schon einmal überlegt, welchen Zeitaufwand die Organistatoren haben? Wenn sie alle Wünsche berücksichtigen und es jedem rechet machen wollen - was so oder so nicht gehen wird, da manche immer was zu motzen haben - das es eventuell auch kosten wird? Schlussendlich können wir froh sein, dass wir nichts zahlen müssen. Klar sind die Verbesserungsvoschläge super, da muss ich zustimmen, aber alles können sie auch nicht berücksichtigen.
Es sind nur Spekullaionen was die neue Version beinhalten wird, lassen wir uns doch überraschen.

Naja, und wegen den User, am besten du lässt dich halt nicht provozieren. Das ist die beste Methode, auch wenns ärgerlich ist..
@cestlavie:
Das man nicht jedem alles recht machen kann,ist klar!
Sonst bräuchte jeder nen eigenen VRH!^^

Nicht wundern,Geduld ist nicht meine Stärke,ein bissl rätseln gehört da dazu..^^

Ich schätze an dieser Seite
-das es kostenlos ist
-man Berichte schreiben kann
-das es unkompliziert ist

Jaja,in jeder Familie gibt´s eben auch ein schwarzes Schaf...unglücklich

Naja,was soll´s!
Ich für meinen Teil werde meine Höfe so hoch wie nur möglich kriegen & der neuen Version entgegenfiebern! Augenzwinkern großes Grinsen Zunge raus Daumen hoch

LG Wink
Puh, also gut, dann ist es wohl doch mal an der Zeit mich zu Wort zu melden.

Ich muss vorneweg mal sagen:
Ich schaue JEDEN Thread an, der neu veröffentlicht wurde und überfliege fast jeden neuen Beitrag! Auch wenn ich mittlerweile nur noch selten schriftliche Stellung nehme, bin ich überall dabei.
Auch im Gästebuch versuche ich so oft es geht aufzuräumen und schaue, dass die Regelverstössler hier gesperrt werden.

Hier im Forum ist zur Zeit -man kann fast schon sagen- gar nichts los und es gibt hier im web-z kaum was zu tun. Bis eben auf die ganzen Verstöße zu bearbeiten. Ich habe nicht die vollen Möglichkeiten hier zu "arbeiten" wie ein Admin - und leider sind die Admins nur sehr schwer zu erreichen. Wie bspw. habe ich für das Gästebuch eine Sperrung beantragt; ich selbst kann da nicht mehr als nur löschen, löschen, löschen - und einen Admin erreiche ich nicht. Also was bleibt mir anderes übrig als weiterhin "nur" zu löschen, löschen, löschen? Bitte versteht das.

So, und wenn ein Thema eröffnet wird, in welchem ein User ein Problem mit seinem Pferd schildert und darauf keine Antwort bekommt, dann liegt es nicht an mir. Habe ich einen Rat, schreibe ich ihn dazu. Allerdings gibt es z.Z. wohl weniger Antworten auf gestellte Fragen, aufgrund dessen dass hier einfach tote Hose ist!

Und noch schnell zu den Bewertungen: Es wäre mir auch lieber, wenn ich das Thema mit den schlechten Noten anders regeln könnte...meiner Meinung nach sollte man gar nicht auf 3 unfair verteilte 6en warten, sondern gleich bei der ersten schlechten, UNFAIREN Benotung sperren. Ebenso wäre es gut, wenn ich d